Freiwillige Feuerwehr Zehnhausen b.R. gegr. 1908
Freiwillige Feuerwehr Zehnhausen b.R.                      gegr. 1908

Hier finden Sie uns

Freiwillige Feuerwehr Zehnhausen
56477 Zehnhausen bei Rennerod

Kontakt

 nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ehrungen

 

Jahresabschluss bei der Freiwilligen Feuerwehr Zehnhausen b.R.

Feuerwehrkameraden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt

Um auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurückzublicken trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen
Feuerwehr Zehnhausen b.R. am 24. November 2012 zur Jahreshauptversammlung und
anschließender Jahresabschlussfeier im Dorfgemeinschaftshaus.
Nach der Begrüßung der Versammlung durch den 1. Vorsitzenden Rainer Neumann wurde
nochmals auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr zurückgeblickt. Neben dem Einsammeln
der Weihnachtsbäume und der Teilnahme an der Aktion „Saubere Landschaft“ veranstaltete
der Förderverein der Feuerwehr das diesjährige Dorffest. Überregional stand vor allem ein
Ausflug im Juni nach Bingen-Dietersheim im Mittelpunkt. Eine Delegation der aktiven Wehr
konnte dort der befreundeten Feuerwehr zum 100-jährigen Bestehen gratulieren. Zusammen
mit der Jugendfeuerwehr fand im November der Martinszug statt und die gelben Säcke
wurden verteilt.
Der Vorstand bedankte sich bei allen Mitgliedern und Helfern, die zur Organisation und
Durchführung dieser Aktivitäten beigetragen haben.
Wehrführer Torsten Werner berichtete weiterhin über die Aktivitäten der aktiven Wehr. Neben
zahlreichen Übungen und der Teilnahme an der Gemeinschaftsübung am Salzburger Kopf
rückte die Feuerwehr 2012 bei zwei Hilfeleistungseinsätzen aus.

 

Ehrungen
Besondere Worte und eine Ehrung gingen an Hans-Jürgen Schülbe für 35 Jahre aktiven
Feuerwehrdienst, sowie Andreas Betz, der seit 25 Jahren
aktiv dabei ist.
Um das gelungene Jahr 2012 zu feiern, trafen sich alle Mitglieder ab 18.30 Uhr im
Dorfgemeinschaftshaus.

Der Höhepunkt des Abends war die Ehrung von Alterskameraden zur 50-jährigen
Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Zehnhausen.

Vor über 50 Jahren haben Erich Lütje (3. v.l.), Kurt Widerstein (4. v.l.) und Walter Betz (nicht
anwesend) den aktiven Wehrdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Zehnhausen angetreten.
In der Laudatio von Torsten Werner, Ullrich Eller und Rainer Neumann wurden die drei zu
Ehrenmitgliedern ernannt.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Zehnhausen b.R.